„Yiddish Summer Weimar goes Erfurt“

13.07.2016 20:00 – 10.08.2016 20:00

Nach der Premiere von „Yiddish Summer Weimar goes Erfurt“ im letzten Jahr dürfen sich Erfurt Bewohnende und Besuchende auch im Sommer 2016 auf ein spannendes und sehr abwechslungsreiches Programm mit wöchentlichen Highlights freuen: Konzerte in der Alten Synagoge mit internationalen Weltklasse-Ensembles, Sessions in der Jüdischen Gemeinde, im Speicher und im Zughafen.

vier Musiker mit Instrumenten
Die polnische Band Veretski Pass spielt im Rahmen des „Yiddish Summer goes Erfurt“ in der Alten Synagoge. Foto: © privat
10.08.2016 20:00

Yiddish Summer Weimar goes Erfurt

Genre Veranstaltung
Veranstalter Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“
Veranstaltungsort Alte Synagoge Erfurt, Waagegasse 8, 99084 Erfurt

Veranstaltungen

Höhepunkt ist die Aufführung der ersten internationalen Theaterproduktion des Yiddish Summer, Bobe Mayses – Yiddish Knights and Other Impossibilities, rund um den jüdischen Ritter Bovo d’Antona am historischen Ort des mittelalterlich-jüdischen Erfurts.

Erlebe die unvergleichliche Stimmung des Yiddish Summer auch in Erfurt! Und natürlich hoffen wir, Dich auch bei vielen der über 100 Veranstaltungen in Weimar selbst willkommen zu heißen!

13.07.2016, Mi. 20:00 Uhr, Jüdisches Kulturzentrum Erfurt

Jam Session
Jiddisches Lied
Eintritt frei

24.07.2016, So. 20:00 Uhr, Speicher Erfurt

Jam Session
Klezmermusik
Eintritt frei

27.07.2016, Mi. 20:00 Uhr, Alte Synagoge Erfurt

Poyln – Klezmer aus Polen
Konzert mit Veretski Pass & Joel Rubin
Eintritt: 19,50 € / 10,50 €
Reservierungen: support@othermusic.eu

03.08.2016, Mi. 20:00 Uhr, Alte Synagoge Erfurt

Jüdische Musik des Mittelalters und der Renaissance
Konzert mit dem Ensemble Lucidarium
Eintritt: 19,50 € / 10,50 €
Reservierungen: support@othermusic.eu

08.08.2016, Mo. 19:00 Uhr, Alte Synagoge Erfurt

Bobe Mayses
Yiddish Knights and Other Impossibilities
Theaterperformance
Eintritt: 14,50 € / 8,50 €
Reservierungen: support@othermusic.eu

10.08.2016, Mi. 20:00 Uhr, Zughafen Erfurt

Jam Session
Jiddischer Tanz und Klezmermusik
Eintritt frei