Alles koscher – 10 Jahre Wiederentdeckung der Mittelalterlichen Mikwe Erfurt

16.07.2017 11:00 – 16.07.2017 17:00

Anlässlich der Entdeckung der mittelalterlichen Mikwe im Jahr 2007 wird ein buntes Programm zum Feiern und Verweilen geboten.

Mauerreste der mittelalterlichen, jüdischen Mikwe. Reste eines kleinen Raumes mit Tonnengewölbe, umgeben von Ausschnitten des bronzefarbenen Schutzbaus.
Foto: © Peter Seidel
16.07.2017 17:00

Alles koscher – 10 Jahre Wiederentdeckung der Mittelalterlichen Mikwe Erfurt

Genre Veranstaltung
Veranstalter Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“
Veranstaltungsort Mittelalterliche Mikwe zu Erfurt, ,

Weitere Informationen

Abgebildet sind drei Musiker des Trios Klangart. Die drei Musiker liegen am Boden und über ihren ausgebreiteten Händen liegen die Instrumente.
Foto: © Trio Klangart

Veranstaltungsprogramm:

  • 11:00 Uhr Eröffnung durch Dr. Anselm Hartinger, Direktor der Geschichtsmuseen Erfurt und Präsentation des QR-Codes zur Mittelalterlichen Mikwe Erfurt

Kurzführungen

  • 11:15 Uhr - Die Ausgrabung der Mikwe, Dr. Karin Sczech
  • 12:00 Uhr - Die mittelalterliche Mikwe Erfurt, öffentliche Führung
  • 12:45 Uhr - Speise- und Reinheitsgebote im Judentum, Rabbiner Benjamin Kochan
  • 14:15 Uhr - Die Restaurierung der Mikwe, Dr. Heike Kirsten
  • 15:00 Uhr - Mit allen Wassern gewaschen! Kinderführung, Michael Rahnfeld
  • 15:45 Uhr - Das Wasser der Mikwe, Christian Stangenberger

Rahmenprogramm von 11-17 Uhr

  • 11-17 Uhr koschere Speisen und Getränke vom Gasthaus Feuerkugel und der Erfurter Weinhandlung dieVino
  • Kinderprogramm: Modellier- und Malstraße, Buttons zum Selbermachen
  • Was ist eine Mikwe? Wissenswertes in Kurztexten und lustigen Zeichnungen
  • Welterbe-Infotisch mit Überraschungen für Groß und Klein
  • Fotosammelwand zur Mikwe und Alten Synagoge
  • 13-15 Uhr 1. Bürgerdialog zur Erfurter Unesco-Bewerbung
  • 14-16 Uhr Musik mit dem Trio KlangArt

Der Eintritt ist frei.

Abendvortrag in der Alten Synagoge

  • ab 17 Uhr freier Eintritt in die Alte Synagoge

Im Anschluss an den Aktionstag findet ab 18:30 Uhr ein Vortag mit Frau Stefanie Fuchs in der Alten Synagoge zum Thema „Mittelalterliche Mikwen“ statt.

  • Einlass ist ab 18 Uhr.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.