Wie sieht der Tisch zum Sederabend aus?

20.03.2018 16:30 – 20.03.2018 17:15

Am Dienstag, den 20. März, erklärt Rabbiner Benjamin Kochan um 16:30 Uhr Traditionen zum Pessach-Fest und gestaltet den Tisch in der Dauerausstellung der Kleinen Synagoge für den Sederabend um.

20.03.2018 17:15

Wie sieht der Tisch zum Sederabend aus?

Genre Veranstaltung
Veranstalter Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“
Veranstaltungsort Begegnungsstätte Kleine Synagoge Erfurt, An der Stadtmünze 5, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Ein Bitterkraut, ein Stück Lammkeule, – und was kommt noch auf den Sederteller, der zu Pessach gedeckt wird – dem Fest, das an den Auszug des Volkes Israel aus Ägypten erinnert? Rabbiner Benjamin Kochan erklärt seinen Religionsschülern und allen Interessierten, wie der Tisch zum Sederabend gedeckt wird.

Eintritt frei.