Lange Nacht der Museen

25.05.2018 18:00 – 25.05.2018 24:00

Jährlich findet in Kooperation mit der Impulsregion Erfurt-Weimar-Jena-Weimarer Land die Lange Nacht der Museen statt. Die städtischen Museen und Galerien zusammen mit privaten Einrichtungen in der Landeshauptstadt verbünden sich in dieser Nacht zu einer imposanten und vielfältigen Kulturmeile mit Kunst, Kultur und Party. Am 25. Mai erwartet Sie auch in der Alten Synagoge, der Begegnungsstätte Kleine Synagoge und an der mittelalterlichen Mikwe ein buntes Programm aus Führungen, Mitmachaktionen, Musik und Überraschungen.

Ansicht der Mikwe bei Nacht
Foto: © gildehaus.reich Architekten
25.05.2018 24:00

Lange Nacht der Museen

Genre Veranstaltung
Veranstalter Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“
Veranstaltungsort Alte Synagoge Erfurt, Waagegasse 8, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Programm Alte Synagoge: News und Fakes aus der Alten Synagoge

18:00 bis 24:00 Uhr
Finde die Welterbestätte!
Ratespiel zum Welterbe in Deutschland mit Sarah Laubenstein

18:00 bis 24:00 Uhr
Spiel mit uns - Memory für Groß und Klein

18 Uhr
„Ist das echt? Spurensuche für große und kleine Detektive“ - Kinderführung mit Julia Roos

18:30 und 19:30 Uhr
Rekonstruktion des Schmucks des Erfurter Schatzes. Restaurator Thomas Wurm im Gespräch

20:30 Uhr, 21:00 Uhr, 21.30 Uhr, 22:30 Uhr, 23:00 Uhr, 23:30 Uhr
Original und Kopie. Kurzführungen mit Alice Frontzek

Der Synagogeninnenraum
Der Bucheinband der hebräischen Bibel
Die Tora
Gewandbesatz und Gürtelschmuck
Der Hochzeitsring
Silberbarren

20:00 Uhr
Mini-Schnupperkurs Hebräisch mit Dr. Diana Matut

22:00 Uhr
Bilder von Juden - und was daran echt nicht stimmt. Führung mit Julia Roos

Programm Kleine Synagoge: Echte Begegnung?

18:00 bis 23:00 Uhr
Ausstellung „Lieblingsstück“ - Kinderzeichnungen aus der Alten Synagoge

18:00 bis 23:00 Uhr
Fotorallye für die ganze Familie „Ist das echt zu finden?

18:00 bis 23:00 Uhr
"Was habt ihr da für einen Brauch?" Tafelausstellung zu jüdischen Festen und Riten

18:00 Uhr, 18:30 Uhr, 19:00 Uhr, 21:00 Uhr, 21:30 Uhr
Echtes, Neues, Ewiges. Kurzführungen mit Eike Küstner

Tora
Menora
Mesusa
Tora-Schrein
Frauenempore

19:30 Uhr
Echt wahr? Glaubt ihr das? - Geschichte und Geschichten in der Kleinen Synagoge. Kinderführung mit Julia Roos

22:00 Uhr
Mr. Spocks Vermächtnis. Wie aus einem jüdischen Segen ein vulkanischer Gruß wurde - vorgestellt von Dr. Tina Bode

Programm Mittelalterliche Mikwe: Wird man dort echt rein?

18:00 bis 23:00 Uhr
Was, echt…? Fragen und Antworten zur Mikwe. Eine Posterausstellung

18:00 Uhr, 19:00 Uhr, 20:00 Uhr
Die mittelalterliche Mikwe-Führung mit Gerhard Reiper.

21:30 Uhr
Geschichte(n) rund um die Mikwe bei Kerzenschein mit Dr. Diana Matut
Treffpunkt: Wenigemarkt, am Brunnen