Internationaler Workshop: „Asymptoten des Unaussprechlichen“ – Aisthetische Erfahrung in kollektiven (religiösen) Praktiken

08.06.2018 12:00 – 09.06.2018 13:30

Von Freitag, dem 8. Juli, 12:00 Uhr bis Samstag, 9. Juni, 13:30 Uhr findet in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge ein internationaler Workshop statt. Veranstalter ist die Universität Erfurt, Professur für Allgemeine Religionswissenschaft.

tanzende Frau im goldenen Kleid, dahinter zwei Musiker/innen mit Zupfinstrument und Mikrofon
Bild: © Atmadhvani
09.06.2018 13:30

Internationaler Workshop: „Asymptoten des Unaussprechlichen“ – Aisthetische Erfahrung in kollektiven (religiösen) Praktiken

Genre Veranstaltung
Veranstalter Universität Erfurt
Veranstaltungsort Begegnungsstätte Kleine Synagoge, An der Stadtmünze 5, 99084 Erfurt

Workshop

Gemeinschaftliche und individuelle Erfahrungen im Bereich von Kunst und Religion werden oft als „unaussprechlich“ erlebt und beschrieben, als unmittelbar und gleichzeitig als schwankend und flüchtig. Sie überschreiten die Ordnungen von Raum und Zeit – und sind doch bedingt durch die konkreten, rituellen Dimensionen der Auf- und Ausführungen und des sinnlichen (aisthetischen) Erlebens. Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen widmen sich in Vorträgen und Diskussion derartigen Erfahrungen und ihrer Repräsentation und Realisierung in verschiedenen Medien wie zum Beispiel Tanz, Musik und Film und fragen besonders nach der transkulturellen Dimension dieses Phänomens. Zentrales Beispiel ist dabei die Schnittstelle zwischen Deutschland und Südasien um 1930 und in der Gegenwart.

Der öffentliche Abendvortrag des renommierten Islamwissenschaftlers Prof. Dr. Frembgen (München) führt in die sinnliche Dimension der mystischen Kultur des Sufismus in Pakistan ein. Anschließend ermöglicht eine Aufführung des Ensembles Atmadhvani aus Dresden spirituellen Tanz und Musik im Spannungsfeld zwischen Indien und Deutschland live zu erleben.

Gesamter Workshop: Anmeldung unter isabella.schwaderer@uni-erfurt.de

Abendveranstaltung: ohne Anmeldung, Kollekte

08.06.2018, 18:3019:30 Uhr, Vortrag

Prof. Dr. Jürgen Wasim Frembgen (München): Klänge, Düfte und Geschmäcke: Türöffner in die Unsichtbare Welt. Grenzerfahrungen im Sufi-Islam Pakistans

08.06.2018, 20:00 Uhr, Musik und Tanz

Atmadhvani – spirituelle Musik und Tanz aus Indien

Gefördert von:

Universität Erfurt
Schwerpunkt Religion der Universität Erfurt
Ev. Hochschulbeirat Erfurt