Der Schatzfund: Die Münzen und Barren

21.03.2013 14:29

Gegenstand des dritten Bandes ist die numismatische und naturwissenschaftliche Analyse der Münzen und Barren aus dem Erfurter Schatz. Die 3141 Turnosen sind der größte Fundkomplex dieser Münzen überhaupt, gemeinsam mit den Silberbarren liefert ihre Untersuchung einen wichtigen Beitrag zur Geld- und Wirtschaftsgeschichte des hohen Mittelalters.

Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie (Hg.)
Die mittelalterliche jüdische Kultur in Erfurt.
Band 3: Die Münzen und Barren
Weimar 2012
Verlag: Beier & Beran
Kosten: 59,00 Euro
ISBN 978-3-941171-22-0