Städtische Museen bis 30. November geschlossen

05.11.2020 08:56

Aufgrund der aktuellen Situation sind die städtischen Museen und Galerien bis einschließlich 30. November geschlossen.

Alle Veranstaltungen entfallen

Stark vergrößerte Viren
Foto: © Kateryna Kon/123rf

In diesem Zeitraum finden keine Veranstaltungen in den Einrichtungen statt.

Ausgenommen von dieser Regelung ist der Erinnerungsort Topf & Söhne, er bleibt unter Beachtung des Hygienekonzepts für Einzelbesucherinnen und -besucher geöffnet. Für ihn gilt die Landesregelung, dass „entgeltfreie bildungsbezogene Angebote“ weiter möglich sein sollen.

Derzeit sind die Museen bemüht, Online-Programme zu entwickeln und in den sozialen Medien zu teilen.