Doppelpack-Konzert zum Internationalen Museumstag Nummer 1: The String Company „Klezmer – Swing – Celtic“

13.05.2018 14:00 – 13.05.2018 15:00

Am Sonntag, den 13. Mai können Besucherinnen und Besucher der Kleinen Synagoge um 14:00 Uhr Swing und Jazz aus Nordamerika, Celtic Folk aus Irland, Gipsy Swing aus Frankreich und Soul aus Skandinavien erleben. Es spielt für Sie die Band „The String Company“! Interessierte, die nur später Zeit haben, können das einstündige Konzert auch um 16:00 Uhr besuchen.

Eine Frau, deren Haare im Wind wehen, schreitet voran. Im Hintergrund stehen vier Männer der Band mit Instrumenten in den Händen.
Foto: © The String Company
13.05.2018 15:00

Doppelpack-Konzert zum Internationalen Museumstag Nummer 1: The String Company „Klezmer – Swing – Celtic"

Genre Veranstaltung
Veranstalter The String Company
Veranstaltungsort Begegnungsstätte Kleine Synagoge Erfurt, An der Stadtmünze 5, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

In der Kleinen Synagoge Erfurt spielt das Erfurter Ensemble „The String Company“ am 13. Mai zwei einstündige Konzerte; Konzertbeginn um 14:00 Uhr und 16:00 Uhr. Die Herren an Bratsche, Geige, Kontrabass und Gitarre greifen wieder temperamentvoll in ihre Saiten und bringen gemeinsam mit Sängerin Marion Klezmer aus Osteuropa, Celtic Folk aus Irland und Gipsy Swing aus Frankreich auf die Bühne der Kleinen Synagoge.

Die Sängerin Marion Minkus wird begleitet von Reinhard Schwalbe (Violine), Lev Guzman (Viola / Gesang), Frank Truckenbrodt (Gitarre / Gesang), Friedemann Seifert (Kontrabass / Gesang).

Um 16:00 Uhr findet das gleiche Konzert noch einmal statt für diejenigen, die später Zeit für gute Musik haben!

1. Konzert: 14:00-15:00 Uhr
2. Konzert: 16:00-17:00 Uhr