Meldungen

Alle Meldungen und Archiv

„Guck mal, der Jude“ – Antisemitismus damals und heute

16.10.2021 13:04

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende des Nationalsozialismus sehen sich Jüdinnen und Juden noch immer mit alten Vorurteilen konfrontiert. Ben Salomo (bürgerlich Jonathan Kalmanovich), langjähriger Insider der Rap-Szene und Hip-Hop Aktivist, wird am Dienstag, dem 2. November 2021, ab 18:00 Uhr in der Kleinen Synagoge in Erfurt historische Hintergründe und aktuelle Gesichtspunkte von Antisemitismus beleuchten und Möglichkeiten diskutieren, wie die Gesellschaft damit umgehen sollte.

Einblicke in die jüdische Geschichte vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert

13.10.2021 09:30

Die Volkshochschule Erfurt lädt anlässlich der 29. jüdisch-israelischen Kulturtage Thüringens am Montag, dem 1. November 2021, ab 16:00 Uhr zu dem Stadtrundgang „Jüdische Denknadeln: Verachtet, vernichtet, vergessen?“ ein.

Judentum entdecken: Synagogenkolleg startet

01.10.2021 14:44

Die Volkshochschule Erfurt bietet in Kooperation mit dem Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ ab dem 5. Oktober 2021 das zehnwöchige Synagogenkolleg „Judentum entdecken“ an. Das immer dienstags von 16:00 bis 17:30 Uhr stattfindende Kolleg richtet sich an Personen, die sich für jüdische Kultur, Geschichte und Sprache sowie für das jüdische Leben in Erfurt in der Geschichte und Gegenwart interessieren.

„Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ am 5. Oktober

29.09.2021 10:06

Am Dienstag, dem 5. Oktober 2021, gibt Astrid Peterle, Jüdisches Museum der Stadt Wien, einen Einblick in die Entstehung und Konzeption der Ausstellung „Unsere Stadt im Mittelalter“, einer neuen Dauerausstellung für das Museum Judenplatz in Wien.

Buchvorstellung mit der Auschwitz-Überlebenden Éva Fahidi-Pusztai im Livestream

17.09.2021 09:56

Die Buchvorstellung mit der Autorin Éva Fahidi-Pusztai, Auschwitz- und Buchenwald-Überlebende, am 19. September um 18 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne ist ausgebucht. Der Erinnerungsort bittet um Verständnis dafür, dass aufgrund der Hygienegebote keine weiteren Gäste mehr zugelassen werden können. Um dennoch möglichst vielen Menschen einen zumindest virtuellen Besuch zu ermöglichen, wurde kurzfristig ein Livestream organisiert. Dieser ist auch später noch abrufbar.


1 - 5 von 310