Meldungen

Alle Meldungen und Archiv

Personen in einer Synagoge
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadt Erfurt steht zur jüdischen Gemeinde. Gespräch zweier Dezernenten mit Landesvorsitzenden. | Jüdisches Leben

15.10.2019 16:30

„Wir wollten nicht in hektische Symbolpolitik verfallen, weshalb wir erst heute hier bei Ihnen sind. Doch dieser Besuch ist uns überaus wichtig, um unsere Solidarität mit unseren jüdischen Mitbürgern auszudrücken“, sagte Erfurts Kultur- und Stadtentwicklungsdezernent Dr. Tobias J. Knoblich zu Prof. Dr. Reinhard Schramm, den Vorsitzenden der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen. Gemeinsam mit seinem Kollegen Andreas Horn und der amtierenden Kulturdirektorin Sarah Laubenstein besuchte Knoblich am Mittag die Jüdische Landesgemeinde am Juri-Gagarin-Ring. „Es ist unerträglich, was vergangene Woche in Halle passiert ist. Das verurteilen wir zutiefst“, ergänzte Sicherheitsdezernent Horn.

Weiterlesen

Ein Mann betrachtet ein Bild
© Falko Behr

Freier Eintritt am 1. Oktober 2019 in den Städtischen Museen und Ausstellungen | Jüdisches Leben

30.09.2019 13:45

Am Dienstag, dem 1. Oktober 2019, öffnen die Erfurter Kunst- und Geschichtsmuseen, das Naturkundemuseum und das Museum für Thüringer Volkskunde bei freiem Eintritt ganztägig ihre Türen. Besucht werden können die Sonderausstellungen und die ständigen Sammlungen der Museen.

Weiterlesen

Außenansicht zweier Gebäude, an einem hängt ein großes blaues Banner.
© Stadtverwaltung Erfurt

Freier Eintritt am 3. September 2019 in den städtischen Museen und Ausstellungen | Jüdisches Leben

30.08.2019 11:36

Am Dienstag, dem 3. September 2019, öffnen die Erfurter Kunst- und Geschichtsmuseen, das Naturkundemuseum und das Museum für Thüringer Volkskunde bei freiem Eintritt ganztägig ihre Türen. Besucht werden können die Sonderausstellungen und die ständigen Sammlungen der Museen.

Weiterlesen

Der Anger wird dunkel: Eröffnung der Erfurter Denkmaltage am 3. September | Jüdisches Leben

30.08.2019 10:56

Am Dienstag, dem 3. September, werden um 20 Uhr die Denkmaltage in Erfurt auf dem Anger vor dem Bartholomäusturm eröffnet. Deren deutschlandweites Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ schließt sich an das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum an.

Weiterlesen


1 - 5 von 322