Arain! Der Erfurter Synagogenabend

Arain!, die Vortragsreihe zur Erfurter Welterbe-Bewerbung, fusioniert mit den beliebten Abenden in der Alten Synagoge zu einer neuen, gemeinsamen Reihe mit spannenden Vorträgen durch das ganze Jahr.

Weltgeschichte sein, Welterbe werden.

grafische Darstellung der Alten Synagoge mit Textkasten
Bild: © Stadtverwaltung Erfurt

Veranstaltungsort ist das Herzstück der Bewerbung: die Alte Synagoge. In der Regel jeden ersten Dienstag im Monat, traditionell um 19:30 Uhr und bei freiem Eintritt.

Termine 2018

Zu sehen ist eine Reihe von Gräbern inmitten einer Grünanlage. Teilweise sind es einfache Grabsteine, teilweise Monumente, wie sie für das 19. jahrhundert typisch sind, beispielsweise die Form eines Obelisken nachempfindend.
©  Papenfuss Atelier, Weimar

Jüdische Friedhöfe in Thüringen

10.04.2018 19:30 – 21:00

Ein Vortrag von Nathanja Hüttenmeister, Salomon Ludwig Steinheim-Institut für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Duisburg-Essen

Ansehen

Ein sephardisches Grab: Anstelle einer Grabplatte oder eines Grabsteins ist der Sarkophag in Portugiesisch beschrieben und am Rand umlaufend mit steinernem Blätterwerk verziert. An der kurzen Seite, die im Schatten liegt, ein von einem Lorbeerkranz umgebenes aufgeschlagenes Buch
©  NordNordWest, Lizenz: Wiki Creative Commons

Entfällt: Der jüdische Friedhof Königstraße in Hamburg-Altona

09.10.2018 19:30 – 21:00

Der Vortrag von Dr. Michael Studemund-Halévy, Institut für die Geschichte der deutschen Juden (Hamburg) kann aufgrund der Erkrankung des Referenten nicht stattfinden.

Ansehen

Alte Synagoge Erfurt, Nord- und Westfassade
©  Atelier Papenfuss

Ritus und Raum in mittelalterlichen Synagogen

04.12.2018 19:30 – 21:00

Gebet zwischen den Säulen – ein Vortrag von Prof. Annette Weber, Hochschule für jüdische Studien, Heidelberg

Ansehen

Termine 2017

Das Weltnaturerbe Hainich

10.01.2017 19:30 – 21:00

Fünf Jahre Unesco-Welterbe Hainich – Was macht ein Thüringer Buchenwald auf dieser exklusiven Liste? Ein Vortrag von Manfred Großmann, …

Ansehen

"Papirene brikn..." Jiddische Frauenlyrik

07.03.2017 19:30 – 21:00

Eine Lesung mit musikalischer Begleitung zum internationalen Frauentag mit Dr. Diana Matut, Universität Halle-Wittenberg, und Susanne Ansorg, …

Ansehen