Videos

Gruppenfoto mit neun Personen vor Garagentor zwischen zwei Bildern
© Stadtverwaltung Erfurt / Vitalik Gürtler

Kunstprojekt weist auf ehemalige Synagoge hin

10.07.2019 11:23

Schülerinnen der Edith-Stein-Schule haben sich in einer Projektwoche mit der 2. Synagoge Erfurts auseinandergesetzt, die vor mehreren Jahrhunderten bei einem Stadtbrand vernichtet worden ist. Ihre zwei Wandbilder wurden am 3. Juli an städtischen Garagen hinterm Rathaus angebracht. Hier soll das jüdische Gotteshaus gestanden haben. Ideengeber für das Projekt war der Erfurter Stadtführer Roland Büttner. Die zwei Wandbilder sollen vor erst den Sommer über hängen bleiben.

Ansehen

Vorschaubild zum Video: Ausschnitte aus sieben Vorträgen der Vortagsreihe zum Thema Judenhass.
© Stadtverwaltung Erfurt

Judenhass! Luther im Kontext judenfeindlicher Einstellungen

13.07.2011 17:09

Im März 2011 fand in der Kleinen Synagoge Erfurt das Projekt "Judenhass! Luther im Kontext judenfeindlicher Einstellungen" statt. Im Rahmen dieses Projekts brachten sieben Impulsvorträge von namhaften Fachleuten interessierte Erfurter und Erfurterinnen ins Gespräch. Über das Projekt informiert nun ein Film, der wichtige Mitschnitte aus den Impulsvorträgen wiedergibt.

Ansehen