„Mit diesem Ring…“: Jüdische Hochzeit im Mittelalter

29.10.2020 10:00 – 14.03.2021 18:00

Im Erfurter Schatz gibt es – neben dem außergewöhnlichen Hochzeitsring – eine Reihe von Objekten, die in den Kontext von Liebe, Hochzeit und Ehe gestellt werden können und verschiedene Aspekte des jüdischen Hochzeitsritus beleuchten. In Bibel oder Talmud gibt es keine genauen Vorschriften, so dass die Zeremonie vor allem auf Traditionen beruhte (und beruht), lokal unterschiedlich ausgeprägt war und oft auch stark von der Mehrheitsgesellschaft beeinflusst wurde.

Der Jüdische Hochzeitsring wird angesteckt.
Der Jüdische Hochzeitsring Foto: © Marcel Krummrich
14.03.2021 18:00

„Mit diesem Ring…“: Jüdische Hochzeit im Mittelalter

Genre Ausstellung
Veranstalter Alte Synagoge
Veranstaltungsort Alte Synagoge, Waagegasse 8, 99084 Erfurt

Die Sonderausstellung zeigt wertvolle Leihgaben, die im Dialog mit den Erfurter Objekten neue Einblicke in die religiöse und kulturelle Tradition und Praxis der Hochzeit im Judentum ermöglichen.

Eröffnet wird die Ausstellung am 28.10.2020 um 19 Uhr.