Europas Muslime. Eine Reise mit Nazan Gökdemir und Hamed Abdel-Samad – Dokumentarfilmabend

09.01.2019 19:00 – 09.01.2019 21:00

Im Rahmen der Sonderausstellung „Einheit in der Vielfalt“ werden in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge am 9. Januar 2019 um 19:00 Uhr Auszüge aus der Dokumentarfilmreihe „Europas Muslime“ von Nazan Gökdemir und Hamed Abdel-Samad gezeigt. Anschließend erfolgt ein Filmgespräch mit Prof. Dr. Jamal Malik, Professor für Islamwissenschaften an der Universität Erfurt.

Auf dem Foto ist die Kleine Synagoge Erfurt vom Fluss Gera aus aufgenommen.
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
09.01.2019 21:00

Europas Muslime. Eine Reise mit Nazan Gökdemir und Hamed Abdel-Samad – Dokumentarfilmabend

Genre Veranstaltung
Veranstalter Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“
Veranstaltungsort Begegnungsstätte Kleine Synagoge Erfurt, An der Stadtmünze 5, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

In „Europas Muslime“ erkunden der Islam-Kritiker Hamed Abdel-Samad und die Arte-Journalistin Nazan Gökdemir das muslimische Leben auf unserem Kontinent. In Zeiten, in denen der Islam im Zentrum politisch-gesellschaftlicher Diskussionen steht, erleben der streitbare Schriftsteller und die Journalistin europäisch-muslimischen Alltag in Deutschland und Dänemark.

Moderation: Dr. Andreas Fincke, Evangelische Stadtakademie Erfurt

Eintritt frei