Finissage der Sonderausstellung "Als Fels errichtet, um zu danken - Synagogenbau im Mittelalter"

17.02.2019 19:30 – 17.02.2019 21:00

Resonanzen. Ein Ausstellungsausklang mit Musik

Großer Raum mit Holzstütze in der Mitte. Verschiedene Vitrinen und Ausstellungstelen im Raum verteilt.
Alte Synagoge Erfurt, Erdgeschoss Foto: © Albrecht von Kirchbach
17.02.2019 21:00

Finissage der Sonderausstellung „Als Fels errichtet, um zu danken – Synagogenbau im Mittelalter"

Genre Veranstaltung
Veranstalter Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“
Veranstaltungsort Alte Synagoge Erfurt, Waagegasse 8, 99084 Erfurt

Am Sonntag, den 17. Februar 2019, endet die Sonderausstellung "Als Fels errichtet, um zu danken - Synagogenbau im Mittelalter". Der Ausklang mit musikalischer Untermalung ist eintrittsfrei.