Veröffentlichungen

Buch mit blauem Einband mit einer Schwarz-Weiß-Fotografie von einem alten Klassenzimmer, Buchtitel in Weiß
© Stadtverwaltung Erfurt/Verlag Vopelius Jena

„Wie außerdem bekannt ist, gehören verschiedene Jüdinnen der Schule an.“ Die Erfurter Ursulinenschule 1933 bis 1938 und Hanna Herzbergs Rückblick auf die Shoah | Jüdisches Leben

12.06.2019 13:08

Die Neuerscheinung beleuchtet ein nahezu unbekanntes Kapitel der Erfurter Stadtgeschichte. Die Ordensfrauen des Ursulinenklosters hatten bis zur erzwungenen Schließung ihrer Schule im Jahr 1938 etlichen als Jüdinnen verfolgten Mädchen den Schulbesuch ermöglicht. Hanna Herzberg war eine dieser Schülerinnen.

Weiterlesen

Coverabbildung des Buches

Der Schatzfund: Analysen - Herstellungstechniken - Rekonstruktionen | Jüdisches Leben

21.03.2013 14:22

Band 2 beschreibt die umfangreichen Untersuchungen zu den Herstellungstechnologien des Erfurter Schatzes und der Vergleichsobjekte. Materialanalysen von weltweit einmaligem Umfang lassen erstmals ein umfassendes Bild der in der gotischen Goldschmiedekunst verwendeten Materialien entstehen. Zudem werden die Forschungsarbeiten zu Material und Farbstoff der textilen Reste, zur Parfümzusammensetzung und zur Herkunft und Bearbeitung der Edelsteine vorgestellt.

Weiterlesen

Coverabbildung des Buches

Der Schatzfund: Archäologie - Kunstgeschichte - Siedlungsgeschichte | Jüdisches Leben

21.03.2013 14:21

Der erste Band beschäftigt sich mit der kunsthistorischen Einordnung und Bedeutung des Erfurter Schatzfundes. Erörtert werden die Umstände, die zu dessen Verbergung im Jahre 1349 führten, und die Ausgrabungen in der Erfurter Michaelisstraße 1997/98, bei denen der Schatz wiederentdeckt wurde. Ein reich bebilderter Katalog stellt jede der über 700 Goldschmiedearbeiten sowie Vergleichsobjekte vor. Die Alte Synagoge Erfurt hat zu ihren Ausstellungsschwerpunkten - der Alten Synagoge und der mittelalterlichen Mikwe, dem Erfurter Schatz sowie den Erfurter Hebräischen Handschriften - je eine kompakte Zusammenfassung des Forschungsstandes herausgegeben.

Weiterlesen