Führungen der AG Denk mal aktiv im Rahmen des Internationalen Museumstages

13.05.2018 12:00 – 13.05.2018 17:00

Der Internationale Museumstag am Sonntag, dem 13. Mai 2018, steht unter dem Motto „Neue Wege, neue Besucher“. Anlässlich dieses Tages führt Sie um 12, 15 und 16 Uhr die Schüler-AG Denk mal aktiv durch das Museum Alte Synagoge.

Ausschnitt der Westfassade. Grob verputzt. Teilweise grobes unverputztes Mauerwerk. Verschiedene Fenster in diversen Formen. Ein großes Rosettenfenster wird von kleineren Lancettfenstern flankiert.
Foto: © Papenfuss, Atelier für Gestaltung
13.05.2018 17:00

Führungen der AG Denk mal aktiv im Rahmen des Internationalen Museumstag

Genre Veranstaltung
Veranstalter Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“
Veranstaltungsort Alte Synagoge Erfurt, Waagegasse 8, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Die AG "Denk mal aktiv" besteht aus ungefähr zehn Schülerinnen und Schülern des Evangelischen Ratsgymnasiums Erfurt. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten selbstständig Konzepte und Inhalte und führen so andere Schulklassen, Jugend- und Erwachsenengruppen alters- und zielgruppengerecht durch das Museum. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Thematisiert werden die Bau- und Nutzungsgeschichte des Hauses, der Erfurter Schatz sowie die Erfurter Hebräischen Handschriften.

Termine:

13.05.2018, 12:00 Uhr mit Aaron, Hannes und Rasmus
13.05.2018, 15:00 Uhr mit  Justus und Marius
13.05.2018, 16:00 Uhr mit  Justus und Marius

Die AG gewann in den letzten Jahren für ihre Arbeit sowohl einen Landessieg des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten als auch den "History Award" sowie eine Förderung durch "Jugend in Europa".

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Sie zahlen lediglich den Eintritt in das Museum Alte Synagoge (8,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro).