Videos

Stein in einer Vitrine
© Stadtverwaltung Erfurt

Der Bau der zweiten Synagoge | Jüdisches Leben

24.01.2018 14:33

Dr. Maria Stürzebecher, Kuratorin der Sonderausstellung „Gekommen um zu bleiben? Die zweite jüdische Gemeinde in Erfurt 1354 – 1454“ in der Alten Synagoge, macht neugierig auf einen Vortrag am Donnerstag.

Ansehen

Frau mit Schofar in den Händen
© Stadtverwaltung Erfurt

Was ist ein Schofar? | Jüdisches Leben

23.06.2016 11:15

An der interaktiven Fragewand "Sag mal..." haben Besucher der Kleinen Synagoge die Möglichkeit, Fragen zu hinterlassen. Das Team der Begegnungsstätte Kleine Synagoge beantwortet diese Fragen selbst oder bittet Experten darum. Dr. Diana Matut, Judaistin an der Universität in Halle, beantwortet im folgenden Video die Frage eines Besuchers: Was ist ein Schofar?

Ansehen

Frau mit Granatapfel in der Hand
© Stadtverwaltung Erfurt

Welche Bedeutung haben Granatäpfel im Judentum? | Jüdisches Leben

22.06.2016 15:06

In der Dauerausstellung der Kleinen Synagoge sind zwei Spendenbüchsen zu sehen, die aussehen wie Granatäpfel. Dies war Anlass für einen Besucher, uns zu fragen, welche Bedeutung Granatäpfel im Judentum haben.
Dr. Diana Matut, Judaistin an der Universität Halle, beantwortet diese Frage in einem kurzen Video.

Ansehen

Frau mit Tora in den Händen
© Stadtverwaltung Erfurt

Warum heißt die Tora Tora? | Jüdisches Leben

22.06.2016 14:53

An der interaktiven Fragewand "Sag mal..." haben Besucher der Kleinen Synagoge die Möglichkeit, Fragen zu hinterlassen. Das Team der Begegnungsstätte Kleine Synagoge beantwortet diese Fragen selbst oder bittet Experten darum. Dr. Diana Matut, Judaistin an der Universität in Halle, beantwortet im folgenden Video die Frage eines Besuchers: Warum heißt die Tora Tora?

Ansehen


1 - 10 von 16